Deutscher Gewerkschaftsbund

Mittelhessen

- 07.02.2020
AN­NAH­ME­SCHLUSS Bus 15.2.
Die Busse nach Erfurt sind nahezu voll! Bitte nicht mehr anmelden. Ggf morgen auf Gut Glück versuchen. Wir werden nicht angetretene Plätze vor Ort vergeben. Wir rufen die Menschen auf, nun am 15. Februar zu einer Großkundgebung des DGB nach Erfurt zu kommen, um gemeinsam dieses Entsetzen zum Ausdruck zu bringen. Wir sind nach wie vor tief entsetzt, dass CDU und FDP einen thüringischen Ministerpräsidenten mit den Stimmen der AfD ins Amt gewählt haben.
weiterlesen …

DGB-Bezirksnachrichten

Ei­gen­an­tei­le in der Pfle­ge in Hes­sen stei­gen ins Un­er­mess­li­che

Diese Zahlen sind erschreckend. Sie zeigen den dringenden Handlungsbedarf einer grundlegenden Reform der Pflegefinanzierung

21817821 | Alexander Raths | 123rf.com
Ar­beit­ge­ber sind noch zu­rück­hal­tend

Seit einem Jahr ist das Teilhabechancengesetz in Kraft, bei dem der Bund für Langzeitarbeitslose Teile der Lohnkosten zahlt. 44.000 Menschen haben so Arbeit gefunden. Viele bekommen aber nur befristete Verträge. Die Vorbehalte gegenüber der Arbeitslosen seien noch recht groß, kritisiert unter anderem der DGB.

Getty Images | Miguel Villagran
Kein Pakt mit Fa­schist*in­nen – nie­mals und nir­gend­wo!

Über 18.000 Menschen waren am 15.2. in Erfurt auf der Straße. Wir freuen uns über diesen großartigen Tag und das Zeichen der Zivilgesellschaft. Wir sind #unteilbar.

DGB
Zeit­ge­mä­ßes hes­si­sches Ta­rift­reu­e- und Ver­ga­be­ge­setz ge­for­dert

Das Lohngefüge und damit die gesamte Einkommensverteilung in Deutschland weist in den zurückliegenden drei Jahrzehnten eine zunehmende Polarisierung auf.

80481752 | viteethumb | 123rf.com

Aktuelles von der DGB-Bundesebene

Jetzt unterschreiben!